Dein Hochseeschein Kurs Privat:
So wie Du ihn möchtest.

Möchtest Du Dir als SkipperIn  auf eigenem Kiel den Segelwind um die Nase wehen lassen, mit Deiner Motoryacht fremde Küsten erkunden oder schlicht und einfach für Dich, Deine Freunde oder Familie in den Ferien hin und wieder einmal eine Yacht chartern?

Dann brauchst Du, wenn Du in der Schweiz wohnst, den „Hochseeausweis“ – Das „Swiss Cerificate of Competence for Ocean Yachting“.

Diesen international gültigen Führerausweis erhältst Du, vereinfacht gesagt, nach dem Bestehen einer recht umfangreichen Theorieprüfung und dem Nachweis einer gewissen nautischen Erfahrung auf See.

Mit unserem individuellen Kurs auf die Hochseeausweis-Prüfung beim CCS oder der SYA bereitest Du dich individuell und optimal vor. Mit maximaler Flexibilität, ohne an feste Kursdaten oder Orte* gebunden zu sein.

Als Unterrichtsmittel setzen wir die offiziellen Lehrmittel und Unterlagen der Schweizer Prüfungsstellen ein, ergänzt durch unsere selbst erstellten Powerpoint-Präsentationen, Testaufgaben und Tutorials. Unsere Instruktoren sind erfahrene Kursleiter und Hochseeskipper, die Dich gern an Ihren Erfahrungen und Erlebnissen teilhaben lassen.

Ob Crashkurs, Wochenkurs, in den Ferien auf einer Yacht, einer Ferienwohnung oder einfach nur als stundenweise  Unterstützung beim Selbststudium – Du bestimmst das Tempo, den Ort* und den Umfang Deiner Prüfungsvorbereitung.

Dein Kurs, kurz im Überblick:

  • Preis

    Lektion à 3 Unterrichtseinheiten
    zu je 45 Minuten:
    Fr. 285,00

  • Mehr Infos

    Dein Infotelefon:
    032 512 92 08
    Wir rufen auch zurück!

  • Besondere Vorteile:

    Absolventen unserer Hochseeschein-Kurse erhalten dauerhafte 10% Rabatt auf alle Skipperteam.ch Meilentörns!

  • Daten

    Kursdaten nach Vereinbarung

  • Zeiten

    Nach Vereinbarung

  • Kursort:

    Nach individueller Vereinbarung.

  • Zu Beachten:

    Die An- und Abreise des Kursleiters ist im Gebiet Seeland / Biel im Preis inbegriffen.
    Kursorte ausserhalb dieses Gebiets werden individuell nach Aufwand auf Basis Halbtax SBB oder Mobility Schweiz verrechnet.

Ab CHF 295,00

Auswahl zurücksetzen

Die Kursmodule für den Hochseeschein.

Unser Kurs zur Vorbereitung auf die Hochseescheinprüfung ist modular aufgebaut.
Jedes Modul baut zwar auf den vorhergehenden auf, kann aber auch einzeln gebucht werden.
Während und am Ende eines jeden Moduls wird der vermittelte Stoff mittels Übungsaufgaben vertieft. Diese Vertiefungen finden in der Regel im Selbststudium statt.

  • Modul 1: Position und Kurs, Distanz und Fahrt.
    Was ist Navigation? Die Koordinaten und Koordinatensysteme. Die Seekarte und die Mercator-Projektion. Die Kurse auf der Seekarte und die Grosskreisnavigation. Was ist ein Knoten und eine Seemeile. ETA und Co.
  • Modul 2.1: Der Steuerkurs – KdW, rwK, mwK, MgK – Die Kursumwandlung ohne Stromversatz.
    Wieso stimmt der Kompass nicht mit dem Kurs auf der Seekarte überein? Ablenkung, Missweisung und Wind- und Stromversatz.
    Berichtigung des Karten- oder Kompasskurses ohne Berücksichtigung der Stromabdrift.
  • Modul 2.2: Seezeichen und Befeuerungen.
    Seezeichen im Kardinal- und Lateralsystem A und B, Kennungen und Sektorenfeuer, Sicht- und Tragweite. Umgang mit dem Leuchtfeuerverzeichnis.
  • Modul 3: Wo bin ich? – Terrestrische Positionsbestimmung durch Peilen und Koppeln.
    Was ist eine Standlinie und wie kann man die eigene Position auf der Seekarte bestimmen? Kreuzpeilung, Doppelpeilung, Seitenpeilungen, Distanzen und Tiefen als Standlinie nutzen. Was machen wir, wenn kein Land in Sicht ist?

  • Modul 4: Panta Rhei. Alles fliesst!
    Der Einfluss von Strom auf unseren Kurs. Wie man den Strom bestimmt und in die Navigation mit einbezieht. Den Wendepunkt mit einer Segelyacht bestimmen. Die drei Stromdreiecke, Stromkarten und Strömungen auf der Seekarte ablesen.
  • Modul 5: Die Gezeiten 1 – Entstehung der Gezeiten, Einfache Berechnungen
    Erklärung der Gezeiten, Flut und Ebbe, Spring und Nippzeit. Einfache Gezeitenberechnungen.
  • Modul 6: Die Gezeiten 2 – Anschlussorte und Mittzeit.
    Interpolationen zu Anschlussorten, Zeit und Höhendifferenzen. Gezeitenberechnungen an Secondary Ports.
  • Modul 7: Elektronische Navigation
    GPS, AIS und Radar in Theorie und Praxis. Navigieren mit Navionics und dem iPad.
  • Modul 8: Meteorologie an Bord.
    Die Grundlagen der Wetterbeurteilung an Bord eine Yacht.
  • Modul 9: Allgemeine Seemannschaft, Recht und Gesetz auf See.
    Was bedeutet Seemannschaft? Deine Pflichten als Skipper einer Yacht. Die wichtigsten Kollisionsverhütungsregeln. Die Schweizer Flagge am Heck. 
  • Modul 10: Erste Hilfe und Sicherheit auf See.
    Einige Grundregeln für den Umgang mit Sicherheit an Bord sowie ein Einblick in die spezielle Erste Hilfe an Bord einer Yacht. Die Sicherheitseinweisung, Törnplanung und Chartertipps.

Jetzt die Leinen los werfen und anmelden:

  • Preis

    Lektion à 3 Unterrichtseinheiten
    zu je 45 Minuten:
    Fr. 285,00

  • Mehr Infos

    Dein Infotelefon:
    032 512 92 08
    Wir rufen auch zurück!

  • Daten

    Kursdaten nach Vereinbarung

  • Zeiten

    Nach Vereinbarung

  • Wissenswert:

    Die An- und Abreise des Kursleiters ist im Gebiet Seeland / Biel im Preis inbegriffen.
    Kursorte ausserhalb dieses Gebiets werden individuell nach Aufwand auf Basis Halbtax SBB oder Mobility Schweiz verrechnet. Der Kurspreis versteht sich exkl. der Unterrichtsmittel (ca. Fr. 290,00 / p.P.).

  • Besondere Vorteile:

    Absolventen unserer Hochseeschein-Kurse erhalten dauerhafte 10% Rabatt auf alle Skipperteam.ch Meilentörns!

Ab CHF 295,00

Auswahl zurücksetzen

Wenn Du noch eine Frage hast, schreib uns am besten ein E-Mail. Du kannst uns auch anrufen.
Bitte habe aber Verständnis dafür, dass nicht immer jemand im Büro ist!
Wenn Du uns eine Nachricht auf der Combox hinterlässt, rufen wir Dich gern auch zurück.

Du hast noch Fragen zum Kurs?
Dann schreibe uns eine Nachricht: